Warum sollten Sie Ihre SOAP dieses Jahr online einstellen?

Alle Kraftfahrzeugführer sind verpflichtet, die SOAP auf dem neuesten Stand zu halten. Darüber hinaus ist sie eine unabdingbare Voraussetzung für die Erneuerung des Führerscheins. Die obligatorische Unfallversicherung bietet Versicherungsschutz für Personen, die in Verkehrsunfälle verwickelt sind. Wenn Sie ein Fahrzeug fahren, das nicht versichert ist, würden Sie einen Verstoß gegen das Verkehrsrecht begehen, was negative Auswirkungen hätte.

Erstens würden Sie von der Verkehrspolizei mit einer Geldstrafe belegt werden. Es ist auch möglich, dass die Carabineros de Chile Ihre Einheit aus dem Verkehr ziehen und beim örtlichen Polizeigericht aufbewahren. Die schwerwiegendste Folge wäre jedoch, nicht den Schutz zu haben, den diese Versicherung allen am Unfall beteiligten Personen bietet. Sie könnten fragen, wo und wann Sie das tun sollen.

Darüber reden wir später.

Wo kann man es kaufen?

Um diese Versicherung abzuschließen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Die erste besteht darin, persönlich in die Büros einer Versicherungsgesellschaft zu gehen. Die zweite Möglichkeit ist die Online-Bewerbung auf der Website des von Ihnen gewählten Unternehmens, da alle Versicherungsgesellschaften den gleichen Basisschutz und identische Entschädigungsbeträge anbieten. Das bedeutet aber nicht, dass es keine Unterschiede zwischen den Unternehmen gibt.

Um die Versicherung persönlich oder online abzuschließen, müssen Sie Ihre RUT-Nummer und das Kennzeichen des Fahrzeugs angeben und die Versicherungsbedingungen und Zahlungsbedingungen akzeptieren. Dieses Dokument müssen Sie bei der Beantragung des Permiso de Circulación in den Büros Ihrer Gemeinde vorlegen.

Wann können Sie es kaufen?

Die Pflichtversicherung wird einmal im Jahr abgeschlossen, und die Frist für den Abschluss dieses Verfahrens ist der 1.Februar. Die Frist für den Abschluss und die Gültigkeitsdauer hängen jedoch von der Art des zu versichernden Fahrzeugs ab. In erster Linie können Policen für Privatfahrzeuge wie Motorräder, Autos und Lieferwagen bis zum 31.März abgeschlossen werden.

Versicherungen für Fahrzeuge, die im öffentlichen Verkehr eingesetzt werden, wie Taxis, Schulbusse und Touristen-Minibusse, können bis zum 31.Mai abgeschlossen werden. Sie sind ebenfalls zwölf Monate lang gültig, vom 1.Juni bis zum 31.Mai. Am einfachsten ist es, die Pflichtversicherung online abzuschließen, denn so können Sie die Versicherung von jedem Ort aus abschließen. Dadurch sparen Sie Zeit und Geld.